bluesource eNewsletter – Dezember 2014

Content is King

Verwunderlich, dass das Wort „Inhalt“ im Mittelhochdeutschen noch nicht existiert hat. Erst im 15. Jahrhundert entstand der Begriff für: die Bedeutung, den Sinn, die Aussagen oder den Inhalt von Briefen.

Die Hochblüte erlebt das Wort „Inhalt“ und alle seine Abwandlungen (Inhaltsstoff, Inhaltsangabe, Inhaltsverzeichnis, content, capacity, Fassungsvermögen, statement, u.v.m.) wahrscheinlich gerade jetzt. Noch nie war das Inhaltliche so wichtig. Wir erinnern an die aktuelle Speisekarten-Verordnung, lesende Konsumenten vor Supermarktregalen, Wettrennen um Content, Informationsvorsprung und das ganz besonders in der digitalen Welt.

Dabei sollten wir wohl hin und wieder daran denken, dass das Wort „Inhalt“ seine Wurzeln ganz, ganz sicher mit dem Wort „Innehalten“ teilt.
Man kann also sicher sein, dass „Innehalten um saisonale Feste mit sinnvollem Inhalt zu versehen“ eine hervorragende Idee ist. Gerade im Dezember ;).

Ent-schleunigte Grüße,
Ihr bluesource-Team

Der Inhalt im Überblick:

Spannende Inhalte beim “Payment Summit” in Finnland.

Und wieder geht’s um die Inhalte, diesmal aber direkt im Geschäft am POI (Point of Interest).

Die Inhaltsstoffe von Äpfeln sind bekanntlich überaus gut zusammengestellt.

Die Fragen nach den Inhalten aller möglichen Geschenke müssen warten.

Wie geht das denn? Eine App-Spielerei, die Inhaltslosem total viel Sinn stiftet.

Gesamter Newsletter: 

eNewsletter vom Dezember 2014

Alle News anzeigen

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies um die Webseite für Sie noch angenehmer zu gestalten. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung und Deaktivierung von Cookies durch Einstellungs-Änderungen finden Sie in unseren Cookie Richtlinien.

bluesource