Kundenbindungs-Innovation "goodio" gewinnt Payment Pioneer Award

Sales Manager Yannick Hofer und CSO Oliver Hartl halten den Payment Pioneer Award in Händen.

Der P19 Payment Pioneer Award zeichnet Leistungen im Bereich Payment aus – Platz eins der Kategorie „New Digital Processes“ geht an goodio des Hagenberger App- Entwicklers bluesource – mobile solutions gmbh.

Wien/Hagenberg, 03. Februar 2022 – Im Rahmen des P19 Neujahrsevent vergangenen Dienstag, 25.01.2022 in den Wiener Sofiensälen wurde zum ersten Mal der P19 „Payment Pioneer Award“ vergeben, welcher Pionierleistungen im Bereich Zahlungsverkehr, die Österreichs und Europas Payment-Branche vorwärtsbringen, auszeichnet. Der erste Platz der Kategorie „New Digital Processes“ ging an goodio, die App zur digitalen Kundenbindung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) des Hagenberger Unternehmens bluesource – mobile solutions gmbh, von dem auch die App für digitale Kundenkarten mobile-pocket stammt. Der Award der Payment- Plattform P19 zeichnet Projekte aus, die etwa durch ihr besonders innovatives Geschäftsmodell oder ihre disruptiven Anwendungsmöglichkeiten hervorstechen. „Es ist uns eine Freude, dass goodio als jene Chance für Österreichs kleinere Händler und KMU anerkannt wurde, die sie ist“, kommentiert Wolfgang Stockner, CEO und Co- Founder von bluesource – mobile solutions gmbh.

goodio: Kundenbindung für KMU neu gedacht

goodio ist eine App, die es Händlern ermöglicht, eigene digitale und zeitgemäße Kundenbindungsprogramme auf- und auszubauen, ohne dabei auf eine eigene App oder Plattform angewiesen zu sein. Seitens der Kundschaft wird lediglich die goodio App benötigt; Händler brauchen nur die mobile-pocket Business App. goodio richtet sich primär an kleine und mittlere Unternehmen. Wer sich verstanden und gut behandelt fühlt, wird schneller zum Stammkunden bzw. zur Stammkundin, so Stockner: „Customer Loyalty geht Hand in Hand mit der Beziehung zu Kundinnen und Kunden. Heutzutage läuft diese eben vermehrt auf dem Smartphone ab. Mit unserer Lösung goodio bieten wir kleinen und mittleren Unternehmen die Möglichkeit, eine eigene digitale Kundenbindungsplattform für sich zu nutzen.“

Payment Pioneer Award: Digitalisierung im Fokus

Zum Sieger erkoren wurde goodio von einer hochkarätigen Jury, die neben der Innovationskraft auch Kollaboration, Nachhaltigkeit und Inklusion der nominierten Projekte bewertete. In ihr saßen namhafte Persönlichkeiten der Payment-Branche, unter anderem Lisa Babenko (Accenture), Philipp Horvath (WKO Banken), Manfred Moormann (A1), Christian Renk (PAYONE) und Agatha Kalandra (PwC). Stellvertretend für das bluesource-Team nahmen Chief Sales Officer Oliver Hartl und Sales Manager Yannick Hofer den Preis im Rahmen des P19 Neujahrsevent entgegen.

News & Blog

Das könnte Sie auch interessieren:

Team aus UX & UI Designern arbeitet ein App-Design aus.

Stolperfallen im App Design

Eine App steht oder fällt mit ihrem Design. Wir haben die fünf häufigsten Stolperfallen im App Design zusammengefasst und geben Empfehlungen für eine reibungslose User-Experience.
Bild eines Bezahlvorganges mit einer iOS Payment-App.

Endlich eine eigene Payment-App für iOS

Apple gewährt Drittanbietern Zugang zum kontaktlosen Bezahlen. Welche Chancen eröffnen sich Banken durch die Entwicklung einer eigenen Payment-App?