Linz AG FIP App
Ab heute nur noch Dienst nach App

Die Linz AG sorgt für eine moderne Infrastrukur - nicht nur für Fahrgäste, sondern auch für Mitarbeiter.

 

Persönliche Mobilität ist eines der wichtigsten, menschlichen Bedürfnisse. Als Verkehrsunternehmen sorgen die Linz AG Linien dafür, dass ihre Fahrgäste ihr Ziel sicher, rasch und bequem erreichen. Rasch und bequem sollen auch die Fahrer der Linz AG Linien auf ihren persönlichen Turnuskalender und die dazugehörigen Dienstfahrpläne zugreifen können. Dafür wurde die FIP App entwickelt.

Die Dienstplan App

Distribuiert wird die Dienstplan App durch die Linz AG selber. Jeder Mitarbeiter erhält einen Download-Link sowie persönliche Zugangsdaten. Im Vordergrund steht jeweils die Ansicht des eigenen Turnusplans für die Gegenwart, die Zukunft aber auch die Vergangenheit. Es können jedoch auch alle Dienstfahrpläne - selbstverständlich anonymisiert - angesehen und durchsucht werden. 
Die App-Inhalte veröffentlicht die Linz AG jederzeit bequem über das Backend und der eingebaute Update-Manager gewährleistet, dass die Mitarbeiter immer die neueste Version der App verwenden. 

Der Nutzer im Fokus

Durch die Hervorhebung des aktuellen Tages in der Übersicht und die Öffnung des zuletzt angesehenen Dienstplanes bei Start der App, kommen die Mitarbeiter schnell und einfach an die benötigten Informationen. Besonders beliebt ist das Feature dem Turnuskalender manuell Einträge hinzufügen zu können. 

Mitarbeiter-Kommunikation

Die Linz AG FIP App dient zugleich aber auch als eine Art Mitarbeiter-App. Wichtige Links sowie Informationen vom Betriebsrat werden in der App ebenso veröffentlicht wie eine Übersicht aller Linien, Stationen sowie Fahrten, um für sich und für die Fahrgäste den schnellsten Weg zur Arbeit oder nach Hause zu finden. 

Ähnliche Projekte

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies um die Webseite für Sie noch angenehmer zu gestalten. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung und Deaktivierung von Cookies durch Einstellungs-Änderungen finden Sie in unseren Cookie Richtlinien.